• Ifmcollective

© IFMC

Verein International Female Musicians Collective
Im August 2016 wurde der Verein International Female Musicians Collective gegründet. Er hat den Zweck, ein neues Jazz Collective, das aus professionellen Jazzmusikerinnen aus verschiedenen europäischen Ländern besteht, zu unterstützen und zu fördern. Der Verein übernimmt die Tourneeplanung sowie die organisatorischen Aufgaben wie Reisen, Proben, Unterkünfte und Finanzen. Er entscheidet über den musikalischen Inhalt und die Besetzung des Jazzorchestras und fördert die Präsenz der Band in verschiedenen Medien.
Der Vorstand des Verein International Female Musicians Collective besteht zur Zeit aus sechs Musikerinnen, die selber auch im Jazzorchestra mitspielen: 


Julie Fahrer, Präsidentin / Voc
Rahel Thierstein, Aktuarin / Piano 
Sandra Merk, Kassierin / E-Bass 
Sonja Huber, Vizepräsidentin / Vibraphon 
Sarah Chaksad, Musikalische Leitung / Alto & Komposition 
Fabienne Hoerni, Beisitzerin / Tenor-& Sopransaxophon 

Zu den Vereinsstatuten


 

IFMCollective